slide-1-min
Herzlich willkommen auf unserer Homepage
slide-2-min
slide-3-min

Reitwegenetz

reitwegenetz_1Ausreitgelände

Das Gut Klein – Winkelhausen liegt genau an der Stadtgrenze von Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd. Von hier aus sind vielseitige Ausreitmöglichkeiten mit unterschiedlichen Streckenlängen möglich. Es gibt die kleineren Hausrunden um das nahe gelegene Schloss Heltorf oder in den Sermer Wald oder auch Heidberg genannt. Für Tagesritte laden der Angermunderwald oder die Sechs–Seen-Platte ein.

reitwegenetz_2
Schloss Heltorf

Über angelegten Reitwegen an den Feldrändern und Wirtschaftswegen führt ein ca. 7km langer Rundreitweg vorbei am schönen Schloss Heltorf. Durch den Neubau der B8n sind weitere Reitwege zwischen den Feldern und vorbei an der neuen Straße entstanden, so dass die Runde auch beliebig erweitert werden kann. Die Reitzeit beträgt daher ca. ein bis zwei Stunden.

reitwegenetz_3
Der Sermer Wald (Heidberg)

Über Feldwege und einer Überquerung, der in Zukunft verkehrsberuhigten alten B8, gelangt man in den Sermer Wald. Dort findet man einen ca. 2,5km langen, mit Sand angelegten Reitrundweg. Bei einem gemütlichen Ausritt beträgt die Reitzeit ca. ein bis eineinhalb Stunden.

 

reitwegenetz_heidberg_serm

 Tagesritte

Lange und ausgiebige Ausritte können in den Angermunderwald in Düsseldorf oder zur Sechs-Seen-Platte in Duisburg unternommen werden. Dort findet man schöne, ausgeschilderte und mit Sand angelegte Rundreitwege und laden daher zu großen und ausgiebigen Ausritten ein.

reitwege_sechs_seen-platte reitwegenetz_angermunderwald

Startseite